16. Oktober 2014

Max Factor Masterpiece Transform Mascara


Die Max Factor Masterpiece Transform Mascara besitze ich gleich 2x. Einmal aus der Rossmann Schön Für Mich Box September und aus den DM Lieblingen für den Oktober. Sie hat die Farbe Black und ist somit schwarz. Enthalten sind 12ml. Bei DM kostet sie 12,85 Euro, was sie bei Rossmann kostet weiss ich leider nicht.

Hersteller:

Procter & Gamble, UK, Weybridge
Surrey, KT13 OXP, UK

Inhaltsstoffe:

Aqua, Acrylates Copolymer, Glyceryl Stearate, Disteardimonium Hectorite, Propylene Glycol, Stearic Acid, Copernicia Cerifera Cera, Triethanolamine, Polyethylene, Propylene Carbonate, Lecithin, Polyvinyl Alcohol, Synthetic Wax, Oleic Acid, Alcohol Denat., Benzyl Alcohol, Phenoxyethanol, Panthenol, Methylparaben, Glycerin, Ethylparaben, Sodium Laureth Sulfate, Propylparaben, Ascorbyl Palmitate, Xanthan Gum, Tocopherol, Trisodium EDTA, Simethicone, Potassium Sorbate, Tocopheryl Acetate, Glycine Soja Oil, Tetrasodium EDTA, Ammonium Hydroxide, Glyceryl Oleate, Methylcellulose, Sorbic Acid, Sulfuric Acid, Benzoic Acid [+/- CI 77499, CI 77891, CI 77492, CI 77491]

die Mascara:

Die Mascara befindet sich in einem runden Plastikflakon in schwarz und golden. Sie lässt sich aufschrauben. Sie at ein integriertes Bürstchen an einem langen Stiel. Das Bürstchen ist eigentlich kein richtiges Bürstchen. Der Stiel ist vorn leicht biegsam und hat winzige, mega kurze Härchen. Vielleicht 1mm an der unteren Region. Im oberen Bereich werden sie leicht länger, bis zu ca 2mm. Sie sind sehr dicht auseinander angeordnet und stehen in Reihen um den Stiel herum. Die Mascara ist schwarz und hat eine cremige Konsistenz.

Mit der Bürste lässt sich die Mascara nicht so gut auftragen. Man kommt mit dem Stiel an den Wimpernkranz, da die Haare so kurz sind. Das führt dazu, dass man die Mascara stellenweise wegwischen muss. Durch die Kürze der Haare lassen die Wimpern sich nicht gut separieren und in Form biegen. Daher verkleben einige Wimpern, so dass Fliegenbeine entstehen. Mit viel Mühe bekomme ich die Wimpern einigermassen akzeptabel hin.

Die Mascara trocknet schnell und ist dann wischfest. Durch die Mascara werden die Wimpern sehr hart und pieksen. Die Haltbarkeit der Mascara ist sehr gut. Sie hält den ganzen Tag und krümelt nicht von den Wimpern. Entfernen lässt sie sich ganz einfach mit einem Reinigungstuch. Die Verträglichkeit am Auge ist gut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen