24. August 2014

Isana Entspannungsbad Quelle der Energie


So langsam wird das Wetter fies und somit lockt die Badewanne. Momentan habe ich zum Baden das Isana Enstspannungsbad Quelle der Energie daheim. Es hat bei Rossmann 99 Cent gekostet und enthält 750ml.

Hersteller:

Dirk Rossmann GmbH
Isernhägener Str. 16
30938 Burgwedel

www.rossmann.de

Inhaltsstoffe:

Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Sodium Chloride, Cocamidopropyl Betaine, Coco-Glucoside, Glyceryl Oleate, Glycerin, Propylene Glycol, Benzophenone-4, Sodium Lauroyl Glutamate, Parfum, Hexyl Cinnamal, Linalool, Limonene, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Citric Acid, Sodium Hydroxide, CI 16035

das Bad:

Das Bad befindet sich in einer großen transparenten Plastikflasche mit golden rotem Klappverschluss. Die Öffnung ist so groß wie ein 10 Cent Stück. Das Bad ist rot transparent und hat eine leicht zähflüssige Konsistenz.

Gibt man das Bad ins einlaufende Badewasser beginnt es sofort sich aufzulösen und mit dem Wasser zu vermengen. Man muss nicht mit der Hand nachhelfen. Es bildet sich ganz viel Schaum auf dem Wasser. Das Wasser bleibt klar, es wird nicht rot.

Das Bad soll einen orientalischen Duft mit einer holzigen frischen Note haben und die Duftbeschreibung passt perfekt. Der Duft ist herrlich und wirkt auf mich sehr enspannend. Das Bad mit diesem Zusatz ist sehr angenehm und ich fühle mich hinterher sehr gut gereinigt und erfrischt.

Die Haut wird nicht ausgetrocknet und auch ansonsten ist die Verträglichkeit super. Man benötigt für ein Bad nur einen kleinen Schuss, von daher wird die Flasche lange reichen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen