7. Juli 2014

Maybelline Heatwave Dream Sun Bronzing Powder With Blush


Auch ich bin manchmal ein echtes Verpackungsopfer. So war es beim Maybelline Dream Sun Bronzing Powder with Blush aus der Heatwave Limited Edition. Aufgrund der hübschen Optik musste ich es einfach kaufen. Es ist in 2 Farben erhältlich. Einmal mit rosa Blush-Blüte und einmal mit apricotfarbener Blush-Blüte. Ich habe ihn in apricot gekauft. Die Farbe nennt sich 10 Bronzed Tropics. Es sind 16g enthalten. Bei DM hat er 5,85 Euro gekostet.

Hersteller:

Maybelline New York

das Duo:

Leider sind die Inhaltsstoffe in weiß und so klein gedruckt, so dass ich sie nicht entziffern kann. Im Netz finde ich sie auch nicht. Der Bronzer befindet sich in einer apricotfarbenen, runden Dose, mit transparentem Schraubverschluss. Er ist bronzefarben bedruckt. Auf den braunen Bronzer, der leichten Schimmer enthält, wurde eine apricotfarbene Blüte gepresst. Das Puder riecht himmlisch blumig nach Sommer.

Ich trage diese Produkt mit dem Pinsel auf und vermische dabei Bronzer und Rouge. Zusammen ergeben beide Farben ein sehr natürliches Ergebnis wenn man es auf die Wangen aufträgt. Man sieht leicht gebräunt aus und der Schimmer ist nur ganz dezent sichtbar. Das Ergebnis ist richtig toll.

Die Haltbarkeit ist auch überzeugend. Das Produkt hält sich den ganzen Tag auf der Haut und verblasst nicht. Entfernen lässt es sich mit Waschgel. Die Hautverträglichkeit ist sehr gut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen