21. Mai 2014

Manhattan Hippie Yeah Soft Rouge Lipstick


Ich war auf der Suche nach Lippenstiften für den Sommer. Bei DM habe ich die Manhattan Hippie Yeah Limited Edition entdeckt, in der der Soft Rouge Lipstick in 3 Farben erhältlich war. 2 Farben habe ich mir gekauft. Die Farbe, die ich nicht gekauft habe, ist ein lila. Meine Farben sind: 1 Festival Hunter - coral und 2 Festival Icon - rot-pink. Die Lippenstifte kosten je 3,85 Euro. Es steht nicht drauf, wie viel enthalten ist.

Hersteller:

COTY BEAUTY
a Division of Coty Germany GmbH
Rheinstr. 4E
55116 Mainz

www.manhattan-cosmetics.com

der Lippenstift:

Der Lippenstift befindet sich in einer runden Hülse. Die Schutzkappe ist transparent, der Rest des Stiftes ist silbern mit schwarzem Manhattan Aufdruck. Durch drehen am unteren Rand kann man den Lippenstift hervordrehen. Er hat eine glatte, etwas schräge Oberseite und riecht fruchtig, ich meine es ist Himbeere.

Die Konsistenz des Lippenstiftes ist sehr cremig. Er lässt sich gut auf die Lippen auftragen und gibt intensiv Farbe ab, die absolut gleichmässig aussieht. Er lässt sich auch sehr präzise auftragen. Er hat ein glossig glänzendes Finish und das Tragegefühl ist sehr angenehm. Er fühlt sich auf den Lippen leicht cremig an und klebt nicht.

Der Glanz verschwindet nach einer Weile, aber die Farbe hält sich mehrere Stunden auf den Lippen. Er hat einen Stain. Die Farben gefallen mir auch sehr gut. Die Verträglichkeit ist super. Der Lippenstift trocknet die Lippen nicht aus. Ich bin positiv überrascht von dem Produkt, denn ich habe eine kürzere Haltbarkeit und eine weniger intensive Farbabgabe erwartet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen