27. März 2014

Nivea Sensitive 3-in-1 Reinigungsfluid mit Mizellen-Technologie

Bei einer Nivea Botschafter Aktion hatte ich das Glück als Tester ausgewählt zu werden und so bekam ich ein Paket mit 4 verschiedenen Produkten aus der neuen Nivea Sensitive Reihe. Diese ist für sensible Haut gedacht und ist frei von Parfüm. Das 3-in-1 Reinigungsfluid mit Mizellen-Technologie möchte ich Euch nun vorstellen. Es enthält 200ml und wenn man es bei DM kaufen würde, würde es 4,95 Euro kosten.

Hersteller:

Beiersdorf
Hamburg

www.nivea.com

Inhaltsstoffe:

Aqua, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Vitis Vinifera Seed Oil, Panthenol, Glyceryl Glucoside, Glycerin, Sorbitol, Decyl Glucoside, Poloxamer 124, Polyquarternium-10, Disodium Cocoyl Glutamate, Citric Acid, Sodium Chloride, Sodium Acetate, Propylene Glycol, 1,2 Hexanediol, Trisodium EDTA, Phenoxyethanol

das Fluid:

Das Fluid befindet sich in einer transparenten Plastikflasche mit blauem Aufdruck. Sie hat einen Klappverschluss und eine kleine runde Öffnung zum Dosieren. Das Fluid sieht aus wie Wasser und ist auch genauso flüssig. Es hat keinen Geruch.

Zur Anwendung gebe ich es auf ein Wattepad und reibe damit über Haut und Augen. Das Fluid entfernt das Make Up perfekt und auch Lidschatten, Eyeliner und Mascara sind kein Problem. Alles wird restlos entfernt und die Haut ist hinterher perfekt gereinigt. Das Fluid brennt nicht in den Augen.

Die Hautverträglichkeit ist super. Es ist sehr ergiebig. Man benötigt nur eine geringe Menge davon und von daher kommt man mit der Flasche auch sehr lange aus.

1 Kommentar:

  1. Ich habe mir dieses Reinigungsfluid vor einem Monat gekauft und es ist "schon" halb leer. Am Anfang dachte ich, dass es ziemlich unergiebig ist, aber jetzt hat sich das gelegt. Die Abschminkwirkung finde ich auch klasse. :)

    AntwortenLöschen